Mitarbeiter

Als Mitarbeiter eines Unternehmens können Sie dank zusätzlicher Versicherungen auf verschiedene Leistungen Anspruch haben.

Wir sind Ihre Experten für die betriebliche Altersvorsorge in Wien

Für Mitarbeiter eines Unternehmens bestehen verschiedene Möglichkeiten, wie sie für ihre Zukunft, für Unfälle oder im Falle einer Krankheit vorsorgen können. Eine diese Möglichkeiten sind Gruppenversicherungen über ihren Arbeitgeber. Gerne informiert Sie gut absichern in Wien ausführlicher.

Gruppenversicherungen für Mitarbeiter

Als Mitarbeiter eines Unternehmens können Sie im Rahmen von Gruppenversicherungen vorsorgen. Dazu zählen die Krankenversicherung, die Unfallversicherung sowie die betriebliche Altersvorsorge. Diese Versicherungen werden im Rahmen einer betrieblichen Kollektivversicherung abgeschlossen. Sie haben somit Anspruch auf zahlreiche Zusatzleistungen. Mit einer betrieblichen Krankenversicherung stehen Ihnen beispielsweise mehr Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung und Sie können einen Wahlarzt aufsuchen, ohne auf die Kosten achten zu müssen, da diese von der betrieblichen Krankenversicherung übernommen werden. Es gelten grundsätzlich die gleichen Vorteile wie bei einer privaten Krankenversicherung.

Profitieren Sie von den Vorteilen

Bei der betrieblichen Unfallversicherung schließt der Arbeitgeber einen Rahmenvertrag mit einer Versicherung ab, wodurch Mitarbeiter Zugang zu einer günstigen Krankenversicherung haben. In welchem Ausmaß die betriebliche Unfallversicherung greift, ist im Vertrag festzuhalten. Schließt Ihr Arbeitgeber eine betriebliche Altersvorsorge ab, dann erhalten Sie in Ihrer Pension eine zusätzliche Rente. Gerne informieren Sie unsere Spezialisten über die genauen Vorteile von einer Versicherung für Mitarbeiter. Kontaktieren Sie gut absichern in Wien für eine individuelle Beratung von unseren Experten.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.